Archiv der Kategorie: blah

Talking ´bout my D-D-D-Degeneration

Video

Lorenz Lorenz: „Das 3 Minuten Ei“

Aus der Dok „Dreiklangdimensionen“ von 1982 -ein prägendes Erlebnis meiner frühen Jugend…

Advertisements

Endlich mal ein vernünftiges Killdozerfilmchen

Video

Und zwei andere Sachen noch dazu…

The Little Killers : Spider (nicht „Choppin Block“)

Wohl die einzige Crypt-Combo (außer den Gories), bei der ich es wirklich bedaure sie nie live gesehen zu haben… (ich habe ziemlich viele gesehen-die meisten waren  sehr ansprechend)

Und dann – zum krönenden Abschluß – ein kleines bißchen Popmusik, das ich gestern das erste Mal gehört habe (geschwört!). Ist anscheinend in „den“ Charts – dürften also unwesentlich mehr als 500 Maxi-CDs verkauft haben . Aber das kommt in den besten Familien vor…

Find ich richtig super! Stimmt irgendwas mit mir nicht?

Kleiner Touriführer rund um den Laden

Video

Yeah!Ein neues Sputnik Booster Video.
Und ich kenn alles:
– da wo wir immer unser Bier holen tun, wenn wir am Freitag am Laden rumhängen und RTL II-mäßig rumposen
– da wo ich immer meine Batterien für den Walkman (remember Sony) kaufen tu. Aber das Mädel an der Kasse hab ich noch niemals gesehen…
– den Weg, den wo ich zu meiner Lieblingsarbeitsstätte zurücklegen tue (ok: das war jetzt echt übertriebener Fachjargon)
– den guten alten Kö in seiner alten Form
– das schlimme Fortuna,dem wo sogar wir Faxe in der 1-Liter-Dose bevorzugen (ist das mit denm Dativ korrekt so?)

Also gut:

Standard

Das mit der Kommentarsicherungsfrage (bester Beatlessong) war wohl ein bisschen zu schwierig für Euch. Mea culpa! Ich dachte es gehört einfach zum Allgemeinwissen, daß „Ob-La-Di, Ob-La-Da“ an Erstklassigkeit nicht zu überbieten ist….. Nach ca. einem halben Jahr habe ich mich dann doch gewundert dass keine Kommentare mehr aufschlagen – ich habe die Frage jetzt wieder dem allgemeinen Bildungsniveau angepasst.

 

Das ist jetzt nicht mehr so richtig aktuell, aber ich fand das Bild zu schön um den alten Loudblogeintrag zu streichen…

Ihr merkt: Ich ziehe so nach und nach den Kram vom alten Blog hierhin. Allerdings ohne die alten Comments (schad drum..)

Mein derzeitiger Lieblingsblog

Standard

heißt Achstaller-Erhard (Subline: “ Ich schreibe über alles was den Menschen interessiert“)
Das ist ein Leserblog unserer Lokalzeitung und der zeigt dem ganzen Hipstergesindel mal, was den Menschen wirklich interessiert (und was das geplante Leistungsschutzgesetz der Allgemeinheit vorenthalten würde).

Nämlich :
„Die Kartoffelernte so wie früher gibt es nicht mehr“

und

„Warum nehmen sich die Prrominete so wichtig, wär braucht sie eigentlich“

Leicht verständlich und ungekünstelt – wie aus dem echten Leben. Gerade die einfachen Weisheiten werden oft ignoriert und verlacht, aber hier wird der Begriff „Bürgernähe“ neu definiert.

Dem Erhard Achstaller (und mir als treuem Leser) wünsche ich noch viele unterhaltsame Posts und verbleibe hochachtungsvoll…

Seit Samstag bin ich angefixt

Standard

Hab zwar irgendwann schon mal in die Comics reingeschaut (und werde demnächst auch das ca. 1000-seitige Compendium käuflich erwerben), aber am Wochenende hab ich mir die erste Staffel zugelegt :
6 Stunden Daueradrenalinbeschuß.
Die 2te Staffel ist wohl schon bis Folge 7 ausgestrahlt worden aber es fehlen noch 6 Teile um das Ganze komplett zu machen – zu kaufen gibts das eh noch nicht. Da wäre also Geduld angebracht, aber wie Ihr seht spreche ich Konjunktiv – d.h. ich finde Wege und Mittel mir den Kram anderweitig zu Gemüte zu führen und werde später bei Erscheinen der DVD zuschlagen ..
Damit Ihr auch noch erfahrt worüber ich überhaupt rede:

Und weil gerade die richtige Zeit dafür ist :

Video

zum Thema Copyfight, Copyleft und Copyright etc. die Open Source -Superdoku „RiP! A Remix Manifesto“ HIERhttp://films.nfb.ca/rip-a-remix-manifesto/   – sorry, mein Linktool spinnt grade rum…) angucken! Die gibts zwar schon länger,aber gute, unterhaltsame Aufklärung mit Soundtrack von GIRLTALK (ja, den hatten wir hier schon ein paar mal…) findet man auch nicht alle Tage.
Wer das Anti ACTA-Dingens noch nicht unterschrieben hat, bitte hier anstellen- aber bitte nur ein Kreuz pro Person :
http://stopp-acta.info/

Trailer: